Ihr Weg zu uns.

Unsere Kunden haben mit dem Thema Finanzen ganz unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

Der Bankkunde: Er hat verschiedene Versicherungen von einer Versicherungsgesellschaft. Darunter sind meist kostspielige Rentenversicherungen mit hoher Provision für die Bank. Außerdem besitzt er oft Depots mit teuren und renditeschwachen Fonds im Portfolio.

Der Kunde großer Finanzdienstleister: Er hat eine Basisrente mit BU-Zusatz, einen Riester-Vertrag und Versicherungen von A bis Z. Das Depot sieht ähnlich aus wie bei einer normalen Bank.

Der Vertreter-Kunde: Er kommt meist aus ländlichen Gegenden und hat schon verschiedene Vermittler erlebt, bis der bisher letzte Berater das ganze Konzept auf wieder neue provisionsstarke Produkte umgestellt hat.

Der Finanztipp-Leser: Er achtet sehr auf Kosten und steckt viel Zeit und Arbeit in das Thema. Am Ende ist er stolz auf das, was er gemacht hat, bis der nächste Artikel vom Finanztipp erscheint.

Alle haben eines gemeinsam: Sie wissen nicht mit hundertprozentiger Sicherheit, ob sie für ihre Verhältnisse optimal aufgestellt sind.

Ihr Weg zum persönlichen Finanz-Konzept, mit dem Sie sich wohlfühlen:

  1. Wir erfassen und strukturieren gemeinsam Ihre finanzielle Situation.

  2. Wir halten Ihre Ziele fest und ordnen sie nach Priorität.

  3. Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie diese Ziele am besten erreichen.

  4. Wir prüfen, was Sie bereits in der Vergangenheit für Ihre Ziele getan haben.

  5. Wir geben Ihnen Auskunft, was davon für Ihre Ziele optimal ist und was nicht.

  6. Wir erstellen Ihnen basierend auf Ihren Entscheidungen ein flexibles und starkes Konzept, das Sie so noch nie hatten und ab jetzt immer haben werden.

  7. Wir prüfen mit Ihnen regelmäßig, welche Anpassungen im Konzept für Sie am zielführendsten sind.

Was machen wir anders als die Makler, Banker und Vertreter? Alles. Wir leben nämlich nicht von Provisionen - sondern von der Zufriedenheit unserer Kunden.

Was sind Ihre persönlichen Erfahrungen?

– Wollen Sie eine zweite Meinung aus neutraler Sicht?
– Wollen Sie mit dem Vermögensaufbau starten und sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht?
– Haben Sie die Nase voll vom Vertreter und wollen wissen, wie es auch anders geht?