CAPRI vermittelt Wohnungen in Freital in Rekordzeit

Modernisierung und erfolgreiche Vermittlung von Kapitalanlagen mit Charme: Das Immobilienprojekt in der Poisentalstraße

Was geschieht, wenn die CAPRI auf eine großflächige Gewerbeeinheit inmitten eines Mehrfamilienhauses trifft? Mithilfe einer großen Portion Kreativität und einem sehr guten Netzwerk wird sie kurzerhand in Zusammenarbeit mit der JS Grundstein GmbH in 2 großzügige Wohnungen verwandelt und an Käufer*innen vermittelt.

Wir stellen vor: Das Immobilienprojekt in Freital Deuben

In der beschaulichen Freitaler Poisentalstraße in nächster Nähe zum wachsenden Investitionsstandort Dresden startete im März 2020 ein groß angelegtes Bauprojekt. Das sich am Windberg befindliche Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 bereits bewohnten Wohnungen sollte um 2 weitere Wohnungen im Erdgeschoss erweitert werden.

Die dort befindliche 195 m² große Gewerbeeinheit diente zuvor als Restaurant und hatte seit Kurzem leer gestanden. Eine Kernsanierung der Gewerbefläche war dafür die Voraussetzung.

Die gute Gebäudesubstanz sowie die aktuell hohe Nachfrage nach Altbauwohnungen machten das Bauprojekt Poisentalstraße zur attraktiven Kapitalanlage.

Innerhalb von 2 Monaten konnten die sich im Modernisierungsprozess befindlichen Wohnungen bereits an verschiedene Käuferinnen vermittelt werden. Der frühzeitige Verkauf hat sich für die neuen Besitzerinnen ausgezahlt, denn sie konnten ihre Bedürfnisse und Wünsche in den Umbau einfließen lassen.

Planung und Modernisierung von 2 exklusiven Wohnungen

In Zusammenarbeit der JS Grundstein GmbH wurde von uns die Modernisierung und Aufteilung der 2 geplanten Wohnungen realisiert. Die Umbaumaßnahmen umfassten vor allem:

  • eine auf die Kundenwünsche abgestimmte Komplettsanierung
  • eine Kernerneuerung der Zu-, Abwasserleitungen sowie Energieversorgung
  • die Einrichtung eines exklusiven Spa- und Infrarotsaunabereichs

Die ca. 200 m² große Gewerbefläche im Erdgeschoss wurde in 2 Wohnungen unterteilt und innerhalb von 8 Monaten (von März bis November 2020) umgebaut. Eine Herausforderung bestand in der Planung zweier separater Zugänge, um in die Wohnungen zu gelangen.
Der zur Verfügung stehende Platz wurde optimal ausgenutzt und sorgt durch eine wohnliche Raumaufteilung nun für ein angemessenes Wohnklima.

Für die Umsetzung der Planung wurden 200 Trockenbauplatten, 600 kg Spachtelmasse und 580 m Laminat benötigt. Insgesamt beliefen sich die Kosten des Bauprojekts Poisentalstraße auf 1,3 Millionen Euro. Die Bestandswohnungen und die beiden neu entstandenen Wohnungen bieten eine gute Kapitalanlage mit einer Bruttorendite von über 5 % p.a.

Wohnung 1: 4 Raum-Wohnung mit einer Größe von 114 m²

Die großzügig geschnittene 4 Raum-Wohnung besticht durch einen hochwertigen Laminatboden und eine L-förmige Küche. Durch den luxuriösen Spa-Bereich mit Infrarotsauna, Regendusche und Badewanne wird ein extravagantes Wohngefühl vermittelt.

Details

  • separater Zugang über den ehemaligen Restauranteingang
  • 1 Schlafzimmer, 1 Kinderzimmer, 1 Arbeitszimmer
  • offene Küche inklusive Wohn- und Essbereich anstelle der ehemaligen Industrieküche
  • an Wohnbereich angrenzender, großzügiger Balkon mit Abendsonne
  • Souterrain mit großem Kellerraum und vielen Abstellmöglichkeiten
  • Gästetoilette angrenzend an die Wohnküche
  • separate Toilette mit Sichtschutz im Wellnessbereich
  • HIGHLIGHT: hochwertig ausgestatteter Wellnessbereich mit Fußbodenheizung

Wohnung 2: 2 Raum-Wohnung mit einer Größe von 60 m²

Ein moderner Laminatboden sorgt in dieser Wohnung für Wohlfühlatmosphäre. Im Zuge des Bauprojekts Poisentalstraße wurde eine optimale Raumaufteilung gewählt, um das Platzangebot so sinnvoll wie möglich auszunutzen.

Details

  • separater Zugang über einen Durchbruch zum bestehenden Hausflur
  • 1 Schlafzimmer
  • ausladendes Badezimmer mit Badewanne und hochwertigen Fliesen
  • Lagermöglichkeiten durch eingebaute Abstellkammer
  • lichtdurchfluteter Küchenbereich mit großflächiger Fensterwand
  • komfortabler Wohn- und Essbereich, der an die Terrasse angrenzt
  • HIGHLIGHT: holzverkleidete Terrasse mit Gartenblick

Referenzvideo des Immobilienprojekts in der Poisentalstraße 

Schauen Sie sich die Videodokumentation des Immobilienprojekts in der Poisentalstraße an und gewinnen Sie spannende Einblicke:

YouTube Video zum Immobilienprojekt

Immobilienvermittlung in Rekordzeit

Im November waren die Wohnungen fertiggestellt und bezugsfertig. Noch in der Rohbauphase konnten wir Käuferinnen für die neuen Wohnungen akquirieren. Das entgegengebrachte Vertrauen gegenüber der CAPRI zahlte sich für sie noch im Bauprozess aus, denn die Käuferinnen konnten bei der Planung mitwirken. Ein Käufer aus der Schweiz berichtet, wie er die Verkaufsabwicklung durch die CAPRI empfunden hat:

Inwieweit haben Sie sich in den Planungsprozess des Bauprojekts Poisentalstraße einbezogen gefühlt?
“Das war die erste Immobilie, die wir im Rohbau gekauft haben. Deshalb war es umso spannender für uns, den Umbau-Prozess begleiten zu dürfen. Die CAPRI hatte zwei sehr gute Ideen bzgl. der Raumaufteilung und dem Innenausbau, dennoch standen sie unseren Änderungswünschen immer sehr offen gegenüber. So verlegten wir einen Flur, ließen eine Tür entstehen, versetzten allerlei Wände und schufen somit einen 3. Entwurf für das Bauprojekt. Somit waren wir beim Planungsprozess nicht nur von Anfang an dabei, sondern mittendrin.”

Welche Erfahrungen haben Sie hinsichtlich der länderübergreifenden Abwicklung des Wohnungsverkaufs mit der CAPRI sammeln können?
“Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich in der Schweiz anfing zu arbeiten (wir wohnen allerdings in Deutschland) und ich in einem Autohaus einen Finanzierungsvertrag für unser erstes Auto unterschreiben wollte. Der Verkäufer erklärte uns damals, dass er uns ohne inländisches Gehaltskonto weder einen Finanzierungs- noch einen Leasingvertrag anbieten könne. Wir waren darüber sehr enttäuscht. Schnell stellte sich für uns die Frage: Wenn es schon so schwer ist, ein Auto zu kaufen, wie soll dann ein Kaufvertrag für eine Immobilie möglich sein? Hier hat uns die CAPRI besonders Herr Schuster, eines Besseren belehrt. Klar brauchten wir mehr Nachweise, aber wenn man es mal zusammenfasst, war die Abwicklung des Wohnungskaufes genauso problemlos wie das Einkaufen im Supermarkt. Herr Schuster, hat extrem gute Vorarbeit geleistet, Abklärungen getätigt, Angebote von Banken eingeholt und war, wann immer wir eine Frage zu den teils kryptischen Sätzen in den Notarunterlagen hatten, erreichbar. Seitdem empfehle ich jedem Bekannten, der auch gern in Immobilien investieren möchte, nur noch die CAPRI.

Wie lief die Kommunikation zwischen Ihnen und der CAPRI ab?
“Ich bin sehr froh, dass die CAPRI technologisch auf dem neuesten Stand ist. Jederzeit kann ich meinen Ansprechpartner über die verschiedensten Medienkanäle erreichen und erhalte Antworten auf meine Fragen. Darüber hinaus sind wir sehr beeindruckt davon, wie transparent die CAPRI arbeitet. Über alle Prozessschritte, die im Hintergrund liefen, wurden wir proaktiv informiert. Wir waren somit immer auf dem aktuellsten Stand der verschiedenen Bauphasen.

Einen weiteren Punkt, den wir lobend erwähnen möchten, ist, dass die CAPRI in der Kommunikation sehr nachhaltig arbeitet und auf Unnützes ausdrucken, verzichtet. Auf Wunsch haben wir alle Dokumente elektronisch erhalten und somit musste kein Papier verschwendet werden.”

Bild von Käufer: Familie Gerstner
Bild von Käufer: Familie Gerstner

Weitere Projekte im Jahr 2021 geplant

Auch im kommenden Jahr plant die CAPRI ihren Wachstumskurs kontinuierlich fortzusetzen und wird als Vermittler von so großartigen Projekten wie in Freital bei Dresden aktiv werden. „Wir befinden uns bereits intensiv in den Planungen für das Jahr 2021 und werden neben Projekten im Dresdner Umland unsere Aktivitäten in Chemnitz und Halle fokussieren und unsere erfolgreiche Strategie fortführen.” so Fabian Schuster, Geschäftsführer der CAPRI.

1 Kommentar

An Diskussionen teilnehmen.

Christopher Seidelantworten
24. Juni 2021 um 07:13

Super geschriebener und informativer Artikel :-). In diesen Blog werde ich mich noch richtig einlesen

Schreibe einen Kommentar

CAPRI Capital ReInvest GmbH Investmentberatung Immobilienmakler Honorarvermittler hat 4,88 von 5 Sternen 173 Bewertungen auf ProvenExpert.com