Vom Sparer zum Investor.

So kommen Sie auf die Überholspur mit Ihren Investments!

Lernen Sie an unserem Seminartag , wie Sie eines der letzten „Steuerschlupflöcher“ zur Basis für Ihren persönlichen finanziellen Erfolg machen und lassen Sie uns Ihnen neue Wege zur Rendite aufzeigen.

DRESDEN

21. März 2019 – 18.00 bis 21.30 Uhr
Vienna House QF Dresden Hotel
Neumarkt 1, 01067 Dresden

HAT BEREITS STATTGEFUNDEN

FRANKFURT

Weitere Infos folgen in Kürze.

Jetzt benachrichtigt werden,
sobald weitere Informationen verfügbar sind:

BENACHRICHTIGUNG ERHALTEN

BERLIN

07. März 2019 – 18.00 bis 21.30 Uhr
Hotel Zoo Berlin
Kurfürstendamm 25, 10719 Berlin

HAT BEREITS STATTGEFUNDEN

MÜNCHEN

Weitere Infos folgen in Kürze.

Jetzt benachrichtigt werden,
sobald weitere Informationen verfügbar sind:

BENACHRICHTIGUNG ERHALTEN

DÜSSELDORF

Weitere Infos folgen in Kürze.

Jetzt benachrichtigt werden,
sobald weitere Informationen verfügbar sind:

BENACHRICHTIGUNG ERHALTEN

HAMBURG

Weitere Infos folgen in Kürze.

Jetzt benachrichtigt werden,
sobald weitere Informationen verfügbar sind:

BENACHRICHTIGUNG ERHALTEN

Vorträge / Ablauf

Vortrag – Grundbuch statt Sparbuch

18:00 Uhr: Come together

18.30 Uhr: „Auf die Überholspur mit Wohnimmobilien“

19.30 Uhr: Zeit für Fragen & Networking

Wie nutzten Sie von Beginn an das System Immobilie für sich.

Wie bauen Sie steuerfreies und inflationsgeschütztes Vermögen auf.

Welche Arten von Immobilien sind auch für Einsteiger interessant.

Vorträge / Ablauf

Vortrag – Denkmalimmobilien

19.30 Uhr: Come together

20.00 Uhr: „Aus Einkommenssteuer Vermögen bilden“

21.00 Uhr: Zeit für Fragen & Networking

Was macht Denkmalinvestments so besonders.

Wie profitieren Sie von erhöhten Abschreibungen.

Wie finanzieren Sie Ihre Immobilie aus Steuerrückflüssen.

Tickets: 15 €

– exklusives Insiderwissen vermittelt und präsentiert von Fabian Schuster und Guido Maihack

– spannende Rechenbeispiele aus der Praxis

– Flying Food & Getränke inklusive

SIE HABEN FRAGEN? WIR HABEN ANTWORTEN.

Um in Ihre erste vermietete Immobilie zu investieren, benötigen Sie in der Regel lediglich ein bisschen Eigenkapital von ca. 10% des Gesamtinvestments. Oft handelt es sich dabei um nicht mehr als 10.000 €.

Die Bank finanziert gute Immobilien sehr gern. Einen Kredit für Ihre vermietete Immobilie zu erhalten, ist in der Regel einfach. Es gibt zwei Voraussetzungen: Sie benötigen ein nachweisbares, regelmäßiges Einkommen (>1.900 € alleinstehend oder 2.500 € netto als Paar)  und eine positive Schufa-Auskunft. Sind die Vorraussetzungen erfüllt, kann es schon bald mit Ihrer ersten Immobilie losgehen.

Ja, gerade dann sind Immobilien ein ideales Investment. Denn, ist Ihre Immobilie erstmal gekauft und vernünftig verwaltet, vermehrt sich Ihr Geld quasi von allein.

Nehmen wir einmal an, Sie kaufen eine bereits funktionierende Eigentumswohnung und bekommen dafür einen Kredit mit ca. 2% Zins (derzeit historisch niedrig). Das ist mit dem richtigen Know-how und Kontakten leicht umsetzbar. Dann sind Renditen (auf Ihr eingesetztes Kapital) von 10% und mehr realistisch.

Das weiß keiner. Deshalb kann Ihnen das auch niemand sagen. (Auch wenn es einige tun.) Eines ist jedoch sicher: Der Wertverfall von jedem Euro, den Sie nicht investiert haben.